Details
Name: Ardayen, Philipp
Kontakt:
Einheit: Wolfsrudel
Posten: KO
Rang: Lieutenant Colonel

Karrierelogbuch
280527 Beförderung zum Lieutenant Colonel durch den Kommandeur der 1. Brigade der 42. IAF Division Brigadier General Lin Tyco und Ernennung zum Regimentskommandeur des Wolfsrudels
290427 Ernennung zum Kommandierenden Offizier des Wolfsrudels
290427 Entbindung vom Posten des Ersten Offiziers
220427 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern, Saphiren und Goldschweif am goldenen Band
270127 Förmliche Anerkennung von beispielhafter Diensterfüllung weit über dem zu erwartenden Maß und dauerhaftem Einsatz für die Werte und Prinzipien des Imperiums
281026 Offizielle Belobigung für außerordentliche Pflichterfüllung, Opferbereitschaft und Tapferkeit im Dienst für das Imperium
031026 Formale Ehrung aufgrund herausragender Leistungen im alltäglichen Dienst für das Imperium
010926 Ausgezeichnet mit Imperialer Hydroschraubenschlüssel durch Imperator Daraay
100126 Ausgezeichnet mit Operationspin Hide and Seek
271025 Ausgezeichnet mit Kommandoabzeichen in Bronze
270525 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern, Brillianten und Silberschweif am goldenen Band
261024 Ausgezeichnet mit Imperiale Münze
121024 Ausgezeichnet mit Imperialer Konvent Pin der Stufe 1
190924 Ernennung zum 1. Offzier des Spezialeinsatz- und Aufklärungsregiments Wolfsrudel mit einhergehender Beförderung zum First Lieutenant
190924 Entbindung von den Pflichten als 2. Offizier des Spezialeinsatz- und Aufklärungsregiments Wolfsrudel
080824 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern, Brillianten und Silberschweif am silbernen Band
280324 Beförderung zum Field Officer
150124 Ausgezeichnet mit Operationspin Moonspell
190823 Erfolgreiche Teilnahme am Grundlehrgang Führungskräfte mit dem Ergebnis "Ausgezeichnet"
120523 Ausgezeichnet mit Leistungsabzeichen des Wolfsrudel Stufe 1
140423 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern, Brillianten und Silberschweif am bronzenen Band
100323 Ernennung zum 2. Offizier, damit einhergehende Beförderung zum Officer Cadett und Versetzung in die Offizierslaufbahn
120422 Ausgezeichnet mit Kreuz v. Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern, Brillianten und Silberschweif
290921 Ausgezeichnet mit Ehrenmissionspin II
220621 Ausgezeichnet mit Leistungsabzeichen des ISD Destructor Stufe 2
230421 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant m. Eichenlaub, Schwertern und Brillianten
170221 Entlassung als Ausbilder der Imperialen Akademie.
140221 Ausgezeichnet mit Operationspin Regicide
291220 Ausgezeichnet mit Großkreuz des Imperiums
120420 Ausgezeichnet mit Kreuz v. Coruscant m. Eichenlaub und Schwertern
241119 Versetzung zum Regiment "Wolfsrudel" auf den Posten des Troopers, einhergehend die Rangumwandlung zum Master Gunnery Sergeant
191119 Enthebung des LSO Postens auf Wunsch des Kommandierenden Offiziers und Versetzung zum SO
250919 Beförderung zum Master Warrant Officer
260519 Ausgezeichnet mit Leistungsabzeichen des ISD Destructor Stufe 1
200519 Beförderung zum Chief Warrant Officer
090419 Ausgezeichnet mit Dienstpostenorden LSO
090419 Ausgezeichnet mit Kreuz v. Coruscant mit Eichenlaub
270319 Ausgezeichnet mit Ehren Dienstorden
180319 Ausgezeichnet mit Return of the Revenge
120219 Beförderung zum Warrant Officer
241118 Ernennung zum Ausbilder der Imperialen Akademie
191018 Beförderung zum First Petty Officer
111018 Ausgezeichnet mit Ehrenmissionspin I
130718 Beförderung zum Staff Petty Officer
140518 Ausgezeichnet mit Kreuz von Coruscant
250418 Beförderung zum Master Petty Officer
280318 Ernennung zum Leitenden Sicherheitsoffizier des ISD III Legatus
280218 Ausgezeichnet mit Dienstorden Ersten Grades
310118 Erfolgreiche Teilnahme am Grundlehrgang Führungskräfte mit dem Ergebnis "Sehr Gut"
250118 Beförderung zum Chief Petty Officer
030118 Sicherheitsoffizier mit Spezialisierung auf Sprengstoffen auf Schiffen (SP)
171117 Beförderung zum Petty Officer
280917 Ausgezeichnet mit Missionspin 7
180917 Beförderung zum Specialist
300817 Ausgezeichnet mit Missionspin 6
160817 Ausgezeichnet mit Dienstorden Zweiten Grades
260717 Beförderung zum Master Crewman
200717 Ausgezeichnet mit Missionspin 5
140617 Ausgezeichnet mit Missionspin 4
140617 Beförderung zum Chief Crewman
130517 Ausgezeichnet mit Missionspin 3
130517 Ausgezeichnet mit Dienstorden Dritten Grades
130517 Beförderung zum Senior Crewman
270417 Ausgezeichnet mit Missionspin 2
150417 Ausgezeichnet mit Missionspin 1
150417 Beförderung zum Leading Crewman
300317 Versetzung zum ISD III Legatus als Sicherheitsoffizier
300317 Abschluss der Akademie mit Auszeichnung und Versetzung zur Stammeinheit

Lebenslauf
Name: Ardayen
Vorname: Philipp
Geschlecht: männlich
Alter: 18 (161001 v.E.)
Rasse: Mensch
Heimatplanet: Coruscant
Größe: 1,75 m
Gewicht: 65 kg
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: blond

|--Besondere Merkmale--|

-guter Schütze
-guter Nahkämpfer
-technisches Verständnis
-Drachentattoo auf dem rechten Oberarm

|--Familie--|

Vater: Cale Ardayen (36 Jahre, Pilot)
Mutter: Aimee Ardayen (35 Jahre, Händlerin)
Geschwister:
-Sidara Ardayen (15 Jahre, weiblich)
-Alys Ardayen (13 Jahre,weiblich)
Familienstand: ledig
Kinder: keine

|--Medizinische Akte--|

-Leichte Knochenbrüche der Hand und des Fußes mit dem 12. Lebensjahr
-Blasterwunde am rechten Oberschenkel (verheilt)
-Narbe an der Lippe
-eine etwa 10 cm große Narbe auf dem Rücken
-mehrere kleine Narben auf dem linken Arm
-große Schnittwunde in der rechten Seite durch einen Granatensplitter verursacht (Narbe zurückgeblieben)
-keine Erbkrankheiten
-wurde als diensttauglich erklärt

|--Psychologische Akte--|

-geht freundlich mit seinen Untergebenen um,solange diese auch nur das machen, was sie sollen oder dürfen
-teamfähig
-pflichtbewusst
-schnell reizbar
-guter Zustand
-loyal gegenüber dem Imperium
-Abneigung gegen Nichtmenschen

|--Geschichte--|

Philipp wurde als Sohn eines Piloten und einer Händlerin geboren und ist das älteste Kind in dieser Familie. Er interessierte sich schon mit 13 Jahren für die Imperiale Navy. Sein Schulabschluss war gut und er wollte unbedingt ein Pilot werden. Als er dann 16 Jahre alt wurde, hat er beschlossen zur Navy zu gehen und dort ein Sicherheitsoffizier zu werden. Seine Familie und seine Freunde waren davon sehr beeindruckt, da er eigentlich sehr schüchtern ist und sich nicht sehr gut durchsetzten kann. Nach seiner Zeit auf der Akademie wurde er Sicherheitsoffizier auf dem ISD Legatus und konnte sich schon nach ein paar Wochen gut einleben.